blank

Es gibt Diebe, die nicht bestraft werden und einem doch das kostbarste stehlen: die Zeit.

Napoleon

 

Zeitmanagement

Die Zeit ist in aller Munde. Manchmal möchte man mehr davon haben, möchte mit der zur Verfügung stehenden Zeit besser zurecht kommen. Der Begriff Zeitmanagement kommt in's Spiel.

Genaugenommen ist dieser Begriff irreführend: wir können nur uns selbst, unser Verhalten, unseren Umgang mit der Zeit managen. Letztlich hat jeder Tag exakt 24 Stunden - ob uns dies ausreicht, oder nicht.

In meinen Seminaren zeige ich Ihnen die bekanntesten, in der Praxis bewährten Methoden zur Selbstorganisation, Arbeitstechnik und Zeitersparnis. Dadurch erzeugen Sie mehr Arbeitszufriedenheit und mehr freie Zeit für sich selbst.

Mein derzeitiges Seminarangebot zum Thema:

Zeit- und Selbstmanagement

Zeitmanagement mit Outlook (und OneNote)

 

Zeit zu handeln!

Zeit- und Selbstmanagement

Mit Hilfe in der Praxis bewährter Arbeitstechniken und Methoden schaffen Sie Freiräume für die wichtigsten Aufgaben. 

Zielgruppe

Alle Menschen. die mit ihrer zur Verfügung stehenden Zeit besser zurecht kommen möchten.

Inhalte

  • Eigenes Arbeitsverhalten erkennen
  • Zeitdiebe erkennen und elimenieren
  • Gesprächsvor- und Nachbereitung
  • Priorisierung und Wichtigkeit
  • Meetings straff organisieren
  • Ziele definieren (persönlich und beruflich)
  • Selbstmotivation
  • Wie können Sie Ihre eigene Arbeitsweise verbessern?
  • Delegieren, aber richtig
  • Techniken zur Ideenproduktion
  • Tages- und Wochenpläne
  • Hilfsmittel und Programme
  • Das Pareto-Prinzip
  • Das Eisenhower-Diagramm

Dauer

1 Tag

Kosten des Seminars

Auf Anfrage

top

Zeitmanagement mit Outlook (und OneNote)

Sie nutzen Microsoft Outlook, wenden aber bisher nur wenige Funktionen zur Arbeitserleichterung an. Dies wollen Sie ändern und Outlook (und OneNote) für Ihr individuelles Zeitmanagement einrichten und effizient nutzen.

Zielgruppe

Anwender von Microsoft Outlook (und OneNote), die dessen Werkzeuge zur effizienten Arbeit besser nutzen möchten.

Voraussetzung

Grundkenntnisse in Outlook

Inhalte

  • E-Mail als „Zeitfresser“
  • Zeitersparnis durch gezielten Einsatz der Outlook-Werkzeuge
  • Aufgaben und ihre Prioritäten
  • Die Wochenplanung
  • Die Tagesplanung
  • Besprechungen managen
  • Das Pareto-Prinzip
  • Das Eisenhower-Diagramm
  • ABC-Analyse
  • optional: Die Einbindung von OneNote bei der Arbeit mit Outlook

Dauer

1 Tag

Kosten des Seminars

Auf Anfrage

top

 

 

www.kaeflein-coaching.de - info@kaeflein-coaching.de - © Alle Rechte vorbehalten (2012)